Farbtrend und Aussichten

Eingetragen bei: Allgemein | 4

Verschlafener Mohn trifft auf müden Sommer. Oder dreht der Sommer bei Lila richtig auf?

Es scheint fast so, daß sich die eingefangenen Fotomotive auf ein Farbthema fokussieren. Violett entwickelt sich aus einer launenhaften Kurzpause zu einem längeren Tiefschlaf.

Die weiteren Sommeraussichten für die kommende Woche sind Lila- Wettertrends: Hitze, Schwüle, Unwettergefahr.  Diese Prognose steht unteranderem für unruhigen Schlaf. Ist man kurz mal weggenickt, wird man unsanft durch Starkregen, Hagel, Sturmböen, Gewitterblitze geweckt.

Wetterfühligkeit, schlechte Laune sind vorprogrammiert. Was könnte da helfen?

Ich denke zuerst an: Gummistiefel, XXL- Regenschirm, Ohropax. Und Ihr?

 

 

4 Responses

  1. Joachim

    Hallo Marina,
    solche möglichen Wetterkapriolen lassen sich gut ertragen, wenn man an einem geschützten, warmen Ort liegt und den Himmel und die Landschaft beobachtet nach dem Motto: Herrlich! Mir kann nichts passieren!
    Schöne Grüße aus dem heute sonnigen Lychen!
    Joachim

    • Marina

      Hallo Joachim,

      da haben Sie vollkommen recht. An einem sicheren Ort ist so ein Naturschauspiel sehenswert.
      Aber was ist heute schon sicher. Einer unvorgesehenen Windhose aus heiterem Himmel kann man schnell mal begegnen – so oder so :-)) -und dann wird es ungemütlich.

      Letzten Monat bin ich an einem durch Gewittersturm umgestürzten LKW auf der Autobahn vorbei gefahren. Puuuh, da kann man die Wucht einer Sturmböe nachempfinden.

      Für heute Nacht ist die Vorwarnstufe orange.

      Viele Grüße nach Lychen und einen schönen Abend wünscht Ihnen Marina

  2. Joachim

    Ich bin mir sicher, dass Sie einen aufmerksamen Schutzengel haben.
    Schönes Wochenende!
    Joachim

    • mbeckert

      Hallo Joachim,
      ich wünsche Ihnen auch ein schönes Wochenende.
      Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.