Minziges auf dem neuen Sofa genießen und was ist ein Repaircafe ?

Eingetragen bei: Allgemein | 7

HALLO Ihr da draußen.

Turbulent war es heute. Ich möchte mich auf das Positive beschränken und freue mich auf meine Gäste :-))

Es gibt einiges zu feiern und deshalb serviere ich einen Mint Julep mit frischer Gartenminze.

 

Das erste Loungesofa ist eingetroffen, wir können es uns gemütlich machen. Ich war im Möbelhaus „fotolia“ einkaufen und zahlte dort in der Währung „credits“. Es war sehr günstig und kostete nur 6 Credits. Ein Credit entspricht 1,35 €. Das Schöne daran ist, es ist ein Multitalent: jederzeit umfärbbar.

Die Malerarbeiten sind auch abgeschlossen.

 

Auf dem Weg zum Zahnarzt sehe ich ein Schild mit dem Hinweis „Repaircafe“. In dem Haus haben sich Ärzte niedergelassen, es gibt oder gab mal einen Erfinderclub und ich glaube auch einen Kunstzirkel.

Repaircafe – das habe ich noch nie gehört. Repair heißt reparieren, wer repariert hier was ? Ich bin neugierig und ich möchte es jetzt genau wissen. Ich steige die Treppenstufen bis unter den Dachboden hinauf und da kommt mir auf den letzten Stufen schon ein fröhliches Stimmengewirr entgegen.

Als ich eintrete,  werde ich  mit einem lauten „Hallo“ begrüßt. Ich stelle mich kurz vor und sage es, wie es ist. Ich weiß nicht, was ein Repaircafe ist. Was macht ihr hier ?

Nett wird mir die Idee des Repaircafe’s in Dresden und Freital erklärt:

„Wir nehmen uns Zeit, die Dinge zu reparieren statt neue zu kaufen. Wir wollen aus dem Kreislauf von Wegwerfen und ständigem Neukauf ausbrechen. Gemeinsam Dinge reparieren, die zu schade zum Wegwerfen sind. Wir sind eine Selbsthilfewerkstatt für das Reparieren von Spielzeug, Möbeln und Haushaltskleingeräten bis hin zu elektronischen Geräten. Unsere Gäste können hier selbst reparieren, sich von anderen Menschen mit entsprechenden Fähigkeiten helfen lassen und bei Kaffee und Kuchen voneinander lernen. “

Mehr Info’s gibt es unter der Internetseite http://repaircafe.fueralle.org.

 

Ein Prost auf den turbulenten Donnerstag und bald ist Wochenende.

 

 

Hier noch das Mint Julep Rezept:

Mint Julep (Whiskey Julep) (Quelle: www.mixology.eu)

6 cl Bourbon Whiskey

1 Barlöffel Zuckersirup

15 Blätter frische Minze

Garnitur: Minzezweig

Zubereitung: Minze zwischen den Handflächen anklatschen und mit Whiskey in das vorgekühlte Gästeglas geben. Fünf Minuten ziehen lassen und immer wieder umrühren, bzw. die Minze vorsichtig andrücken. Minze herausnehmen, Glas mit gestoßenem Eis füllen und so lange umrühren, bis das Glas von außen beschlägt. Mit gestoßenem Eis auffüllen, mit übriger Minze dekorieren.

7 Responses

  1. mbeckert

    Moin Moin ich stelle fest, es ist jetzt 10 Uhr morgens und außergewöhnlich ruhig. Es war doch alles in Ordnung mit den Mint Juleps ? :-))

    • mbeckert

      Hallo Erik, danke für den Hinweis, ich habe es geändert. Viele Grüße und ein schönes Wochenende

  2. Önzi

    Moinmoin , guten Abend , bin nicht eher dazu gekommen mich zu melden , 500 km Autofahrt bei fast 30 Grad , jetzt hätt ich gern die rote choutch zum relaxen ….vielleicht hab ich auch mal einen direkten Beitrag für deine Bilder – Lounge .
    Schönen Abend und WE von Önzi
    Die Idee mit dem repaire-Café ist super!!
    V

    • mbeckert

      Macht euch einen schönen Abend und gönnt euch bissel Ruhe. Die Idee mit der Fotolieferung :-)) finde ich gut. Ich habe schon mal nachgedacht, einen Extraraum einzurichten. Den könnten wir zb Kuriosum nennen.
      Schönes Wochenende und viel Spaß

  3. Joachim

    Hi Marina,
    wie das mit der Bezahlung des Loungesofas funktioniert, lasse ich mir erklären, wenn wir uns wiedersehen. Das klingt nämlich so wie Schlaraffenland. Die Idee mit dem Repaircafé ist sehr gut. Ich dachte erst, dass Schild gehörte zur Zahnarztpraxis. Das wäre dann eine feine Bezeichnung gewesen.
    Gruß
    Joachim

    • mbeckert

      Hallo Joachim, ich habe auch sofort den Zusammenhang Zahnarzt- Repaircafe gesucht, nur nicht gefunden :-))
      Diese Art von Sofabezahlung ist traumhaft, das klappt wunderbar.
      Viele Grüße und einen schönen Abend, Marina

Schreibe einen Kommentar zu Önzi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.